Erlebnisausstellung „Liebe Lust und Leidenschaft“

"Liebe Lust und Leidenschaft"Kein anderes Thema beschäftigt Jugendliche so intensiv, so klassenübergreifend, so lustvoll, aber auch so schmerzlich, wie das "geschlechtliche Heranreifen" und die vielen sexuellen Reifeprüfungen, die bis zum "Erwachsen werden" vor ihnen liegen.
Die Sexualaufklärung der Ausstellung betrachten wir als eine Ergänzung zu den Angeboten der Elternhäuser und Schulen.

Die Erlebnisausstellung ist als Markt der Möglichkeiten konzipiert, d.h., die BesucherInnen können nach einem kurzen gemeinsamen Rundgang aussuchen, an welcher Station sie aktiv werden wollen.
Seit 1998 veranstalten wir mit großem Erfolg die sexualpädagogische Projektwoche in verschiedenen Einrichtungen

Die Stationen der Erlebnisausstellung

Spielekiste:
Es gibt keine echten Liebesspiele, aber Spiele zum Lieben oder Spiele zur Liebe, kurz, lasst Euch überraschen.

Liebeslyrik:
Ihr alle seid große DichterInnen, denn jedeR ist einE Künstler-In. Wer das ausprobieren möchte, kann Liebesgedichte in unserer gemütlichen Ecke schreiben.

Büchertisch:
Auf dem Tisch gibt es Bücher zum Thema Liebe, Lust und Leidenschaft.

Videoecke:
In der Videoecke laufen aufklärende Videofilme und Musikclips.

Fotolovestory:
Beim Produzieren Eurer eigenen Fotolovestory seid Ihr die HauptdarstellerInnen!

Verhütungs ABC:
In der Verhütungsecke gibt es jede Menge Tipps und Anschauungsmaterial. Außerdem könnt Ihr fragen, was Ihr zum Thema Verhütung schon immer wissen wolltet.

Picasso:
Farbiges Pinselschwingen mit Herz!

Beratungskabine:
Hier kannst du einem Berater/einer Beraterin via Telefon ungestört Fragen stellen. Dabei siehst du deine/n Gesprächspartner/in über einen Bildschirm, kannst aber selber nicht gesehen werden. Alles, was du dich noch nie zu fragen getraut hast, hier kann es raus.

Love-Line:
Hier könnt ihr unsere interaktiven DVD`s durchstöbern und wissenswertes über
euren Körper und viele andere Themengebiete erfahren.

Kontaktwand:
lyrische Kontaktanzeigen aufgeben oder welche beantworten.


Unterstützung ihrer sexualpädagogischen Arbeit durch den Freiraum e.V.

– Fragen sie unsere ReferentInnen für Ihrer Veranstaltung an
– Profitiere sie von unseren Erfahrungen und Materialien
– Buchen sie unsere Erlebnisausstellung komplett oder nur einzelne Bereiche

Kontakt